+39 340 4102448 info@fastback.it

Der Große Preis von Deutschland 2019 war Schauplatz einer besonderen Feier des Mercedes AMG F1 Teams. Gleichzeitig wurden der zweihundertste Grand Prix der Formel 1 und der 125. Jahrestag des ersten Rennens gefeiert, das den erfolgreichen Einstieg des Stuttgarter Unternehmens in den Motorsport markierte. Alles auf ihrer Heimstrecke, dem Hockenheimring: Diese Kombination überzeugte die Männer des Teams, eine Reihe von Initiativen zu organisieren, um das Wochenende noch spezieller zu machen.

Zunächst wurde eine eigene feierliche Lackierung für die beiden Mercedes AMG F1 W10 EQ Power+ von Lewis Hamilton und Valtteri Bottas entworfen. Das Design zeichnete sich durch eine weiße Frontpartie aus, die sich zum Fahrgastraum und zum Heck hin mit einem „zerrissenen“ Effekt allmählich verjüngt und das typische Silber der Serienfarbe zum Vorschein bringt.

Dies soll an die wahre Geschichte der Geburt der „Silberpfeile“ erinnern, als die Mechaniker 1934 den weißen Lack entfernen mussten, der die Mercedes-Benz W25-Rennwagen zierte, um die Gewichtsgrenzen einzuhalten. Dies führte zur Entstehung des blanken Metalls darunter und von dort zur ikonischen silbernen Lackierung. Bemerkenswert ist auch die Verwendung roter Startnummern, die von 2010 bis zur Saison 2018 auf den Einsitzern verwendet wurden.

Mercedes AMG F1 Team Deutschland GP 2019

Mercedes AMG F1 Team Deutschland GP 2019

Um den Nostalgie-Effekt zu verstärken, trug die gesamte Belegschaft spezielle Uniformen, die den typischen Look jener Jahre nachahmten: Sakkos und Krawatten, Hosenträger, Tweed, Schiebermützen, Schottenmuster und Mechaniker in weißen Overalls brachten das Fahrerlager zurück in die Vorkriegszeit. Die Anzüge der Fahrer blieben unverändert, auf ihren Helmen prangte jedoch das Logo für 125 Jahre sportliche Betätigung.

Mercedes war auch offizieller Sponsor des Grand Prix: Trotz des Starts von der Pole-Position entsprach das Ergebnis insbesondere bei einem so wichtigen Event nicht den Erwartungen. Ein nasses Rennen voller Wendungen und Unfälle warf Hamilton auf den elften Platz zurück und zwang seinen Teamkollegen nach einer Berührung mit den Leitplanken zum Ausscheiden.

Entdecken Sie weitere interessante Geschichten, indem Sie unsere konsultieren Blog!

Chat öffnen
1
💬 Brauchen Sie Hilfe?
Hallo
Können wir Ihnen helfen?
Datenschutz