+39 340 4102448 info@fastback.it

Vom Team LCR sind wir seit jeher an eine große Dynamik gewöhnt, wenn es um Sponsoren geht. Es ist kein Zufall, dass das von Lucio Cecchinello gegründete Team auch in diesem Jahr als Einziges zwei Motorräder mit völlig unterschiedlichen Lackierungen an den Start bringt, um den Bedürfnissen der beteiligten Unternehmen gerecht zu werden. Schauen wir uns speziell den an, den Alex Marquez in dieser Saison gefahren ist.

Wir hatten in diesem interessanten Beitrag mit Lucio über diese Art von innovativem Ansatz gesprochen Interview: Lassen Sie uns nun eines der fraglichen Motorräder analysieren, das von Alex Marquez. Obwohl „stabiler“ im Vergleich zu den vergangenen Saisons, gab es 2022 auch eine spezielle Lackierung: Diese wurde vom Hauptsponsor Castrol für die indonesische Etappe auf der Mandalika-Rennstrecke verwendet.

Trotz des gleichzeitigen Vorhandenseins vieler Farbtöne (Weiß, Rot, Blau, Grün) ist die Farbgebung angenehm und überzeugend. Der Hauptsponsor ist Givi, eine Marke aus Brescia im Motorradbereich, für die sie seit 1978 Zubehör wie Taschen, Koffer und ähnliche Artikel herstellt. Die Partnerschaft mit Cecchinello besteht seit fast 30 Jahren, seit den Tagen des Teams Honda Givi im Jahr 125, noch bevor der venezianische Fahrer sein eigenes Team gründete. Damit gilt sie als eine der solidesten und langlebigsten Anleihen in der gesamten Kategorie.

Siphi begleitet LCRs Abenteuer in der MotoGP bereits seit 2015. In all diesen Jahren war das Logo des Unternehmens aus Catania, ein echter Bezugspunkt auf dem Gebiet der Augenheilkunde, auf der Honda RC213V zu sehen. Neben der internationalen Sichtbarkeit konnte das Team gemeinsam mit seinem Partner Studien zur Verbesserung der Sehleistung von Piloten entwickeln.

Im unteren Teil der Verkleidung, direkt über der Startnummer, finden wir das Logo Maßgeschneidert, eine internationale Gruppe, die professionelle Lösungen für das Drucken und Scannen sowie für Datenverwaltung und -schutz entwickelt. Auch in diesem Fall sprechen wir von einer Beziehung, die seit sieben Jahren besteht und die es der Marke in einigen Saisons ermöglicht hat, im Wechsel mit anderen Investoren Titelsponsor für einen Großteil der Rennen des Jahres zu werden.

Sena-Technologien ist ein 1998 gegründetes Unternehmen, das sich mit der Entwicklung und Produktion von Bluetooth-Kommunikationssystemen beschäftigt. Er ist im dritten Jahr auf den Motorrädern des italienischen Teams.

Lavor Seit 4 Jahren ist es Lieferant von Systemen und Produkten für die Reinigung von Motorrädern, Ausrüstung, Fahrerlager und allgemein aller Teamräume, einschließlich des Hauptquartiers.

Agos ist das Finanzunternehmen der Credit Agricole-Gruppe. Es ist eines der führenden Finanzierungsunternehmen auf dem italienischen Markt mit über 9 Millionen Kunden: Unter ihnen beantragen viele Kredite für den Kauf von Zwei- und Vierradfahrzeugen und die Allianz mit einem MotoGP-Team ist daher von strategischer Bedeutung. Die Beziehung begann im Jahr 2.

Auf der Schwinge der RC213V finden wir das Logo Fedegari-Gruppe, ein großer Industriekonzern, der Autoklaven, Reinigungs-, Sterilisations-, Desinfektionssysteme und vieles mehr herstellen kann.

Für die MotoGP-Saisons 2022 und 2023: Netzwerk 110 % ist offizieller Sponsor von LCR. Die Partnerschaft mit dem Team von Lucio Cecchinello umfasst die Präsenz der Marke Rete 110 % während der gesamten Saison auf der Brust der Anzüge beider LCR Honda MotoGP-Fahrer und auf den Verkleidungen der Motorräder während der beiden Großen Preise von Italien, Mugello und Misano. Wie der Name schon sagt, ist Rete 110 % ein System, das geschaffen wurde, um Unternehmen, Auftragnehmer und Kunden im gesamten Staatsgebiet zu verbinden.

CMS ist einer der größten internationalen Einzelhändler für Ersatzteile für japanische Oldtimer-Motorräder. Kurioserweise fällt die Gründung des Unternehmens zeitgleich mit der von LCR, d. h. im Jahr 1996, dem Jahr, in dem Mike Buttinger beschloss, sein Unternehmen zu gründen. Die beiden Unternehmen arbeiten seit 2016 zusammen.

DID ist der weltweit größte Anbieter von Motorradketten. Das 1933 in Japan gegründete Unternehmen ist Teil der DAIDO KOGYO CO., LTD-Gruppe. Dabei handelt es sich um die Abteilung, die sich speziell den Zweirädern widmet. Es ist Partner zahlreicher Teams sowohl in der MotoGP als auch in der Superbike (zusätzlich zu seinem Engagement im Offroad-Bereich).

Dell'Orto ist seit 2018 Partner von Cecchinellos Team. Neben der Rendite aus dem Sponsoring muss hinzugefügt werden, dass das Unternehmen Cabiate mehrere aktive Industriekooperationen mit Honda sowohl in der Serienproduktion als auch im Wettbewerbsbereich unterhält. Cecchinello selbst verwendet und fährt seit vielen Jahren italienische Produkte.

Castrol ist in der MotoGP als Ausrüster des Teams Aprilia und des Teams LCR präsent. Gemeinsam mit beiden Unternehmen ist es das Ziel, Schmierstoffe und Materialien zu entwickeln, die auf ihre jeweiligen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Es erschien 2015 auf Honda und war Hauptsponsor des Rennens auf der Rennstrecke von Sepang.

Das Bologneser Unternehmen PBR schafft Hochleistungs-Achsantriebe. Seit dem ersten Jahr des Teams in der Top-Serie im Jahr 2006 ist das Unternehmen seit mehreren Jahren an der Seite von LCR tätig. Derzeit ist es auch in der MotoGP als Zulieferer des Aprilia-Werksteams vertreten.

Rhizome ist einer der langjährigen Partner von LCR und seit 2008 auf den Hondas des Teams vertreten, bereits vor der Umbenennung, deren Protagonist es einige Jahre später war. Gemeinsam mit den Männern des Teams entwickelte er spezifische Komponenten wie Plattformen, Hebel und Schutzvorrichtungen. Teilweise war es auch Hauptsponsor.

Draco ist ein 1982 in Tribiano im Raum Mailand gegründetes Unternehmen: Es produziert Baumaterialien, von Betonzusätzen bis hin zu spezifischen Lösungen für Isolierung, Abdichtung, Fußböden usw. Es ist seit zwei Jahren auf den Verkleidungen von Honda LCRs zu sehen.

Das Logo ist in der Nähe von Draco sichtbar Durchflussmesser, ein Unternehmen, das Geräte zur Messung, Steuerung und Versorgung von komprimierten medizinischen Gasen und Vakuum sowie das dazugehörige Zubehör entwickelt und produziert. Eine Partnerschaft, die seit 2016 besteht.

Seit 2015 die Marke Hevik es ist auf den Verkleidungen von Cecchinellos Motorrädern vorhanden. Die ursprünglich aus der Provinz Brescia stammende Marke stellt spezielle Kleidung und Accessoires für die Welt der Zweiräder her.

Das Logo befindet sich am Ende des Schwanzes Vierteam: Diese sehr junge Gruppe, gegründet im Jahr 2016, bietet, auch dank der Synergien der Gruppe, Komplettlösungen für die Planung und Gesamtrealisierung von Innenräumen, Bau-, Anlagen- und Spezialarbeiten mit spezifischen Fähigkeiten und unter Einhaltung der mit der Gruppe festgelegten Fristen Formel von „Schlüssel in der Hand“.

Von 2009 Pfeil ist neben Lucio Cecchinello am MotoGP-Abenteuer des Team LCR beteiligt. Das 1985 gegründete umbrische Unternehmen blickt auf eine große Tradition in der Welt der Wettkämpfe zurück, zunächst im Offroad- und nach und nach auch in den Leichtathletikdisziplinen.

VIAR entstand aus den Initialen der beiden Gründer Aristide Franzosi und Vittoriano Carta. Daraus entstand 1980 eine Fabrik, die sich auf die Herstellung von Schmiedeteilen für die Industrie spezialisierte, insbesondere von Flanschen, Adaptern, Verbindungen und Unterwasseranwendungen. Es ist auch einer der historischen Partner des monegassischen Teams und seit über einem Jahrzehnt an der Verkleidung oder dem Kotflügel beteiligt.

Schließlich erscheint das PWR Advanced Cooling Technology-Logo auf dem großen Frontkühler aufgedruckt. Das australische Unternehmen ist im Bereich der Kühltechnik tätig und seine Produktion reicht von Serienfahrzeugen über Lösungen für militärische Anlagen bis hin zum Renneinsatz. Die Zusammenarbeit mit Honda, sowohl dem offiziellen Team als auch mit LCR, besteht seit 2021 und deckt sich mit der Zusammenarbeit mit dem Red Bull-Team in der F1, powered by Honda.

Wenn Sie herausfinden möchten, welche Marken die Motorräder unterstützen, die an den verschiedenen Meisterschaften teilnehmen, besuchen Sie unsere Blog!

 

Chat öffnen
1
💬 Brauchen Sie Hilfe?
Hallo
Können wir Ihnen helfen?
Datenschutz