+39 340 4102448 info@fastback.it

Zwei historische und prestigeträchtige Namen des italienischen Sports haben sich zu einer Partnerschaft zusammengeschlossen, um auf der Strecke und bei der Arbeit zu gewinnen: Diadora und Aprilia Racing  haben einen Teamsponsorvertrag für die MotoGP-Weltmeisterschaft abgeschlossen. Die Diadora-Marke aus dem Arbeitskleidungsbereich, die Utility-Linie, hat sich somit der Aprilia RS-GP von Aleix Espargaró und Andrea Iannone angeschlossen und kleidet das gesamte Team für die Saison 2019 ein. Damit entsteht eine Gewerkschaft, die auf der ständigen Suche nach technologischer Exzellenz und Italienischität basiert .

Die Linie Diadora-Dienstprogramm stellt einen Bezugspunkt im Bereich Sicherheitsbekleidung und -schuhe dar. Dank innovativer Systeme, extrem hoher Qualitätsstandards und einem starken sportlichen Charakter hat Utility die Regeln des Unfallverhütungsmarktes verändert. Seit mehr als 20 Jahren verbindet die Marke wissenschaftliche Forschung im Bereich Schuhe und technische Arbeitskleidung mit den neuesten Stiltrends und diktiert so neue Wettbewerbsparameter.

Aprilia-Rennen, das technologische Flaggschiff der Piaggio-Gruppe, mit einer Liste von 54 gewonnenen Weltmeistertiteln und immer einem großen Nährboden für Talente, bestätigt das Ziel einer kontinuierlichen Weiterentwicklung seiner technologischen Vormachtstellung, um sie in Leistung und Wettbewerbsfähigkeit auf höchstem globalen Niveau umzusetzen Motorradrennen .


Die Partnerschaft umfasst die Lieferung von Diadora Utility-Schuhen an das technische Team, die Präsenz des Logos auf den Motorrädern, auf den offiziellen Uniformen der Fahrer und des technischen Teams sowie die Lieferung von Schuhen aus der aktiven Linie für Auswärtsfahrten. Das technische Team wird das Glove Tech-Modell tragen, ein perfekter Beweis dafür, wie die von Diadora für die sportliche Leistung eingesetzte Technologie auch in den Utility-Kollektionen ihre Weiterentwicklung findet. Glove Tech ist in der Tat ein ikonisches Gebrauchsmuster, ein Synonym für Schutz, Design und Qualität. Dank der GEOX Net Breathing SystemTM-Technologie ist er der atmungsaktivste Sicherheitsschuh auf dem Markt.

„Italienischkeit und Innovation sind Schlüsselbegriffe unserer sportlichen Aktivitäten und deshalb können wir es kaum erwarten, mit der Unterstützung von Utility auf die Strecke zu gehen. Eine wichtige Partnerschaft zwischen zwei Unternehmen, die trotz technologischer Exzellenz in ihren jeweiligen Bereichen die Tradition nicht vergessen. In unserem Fall handelt es sich um eine erfolgreiche Erfolgsliste in den verschiedenen Motorraddisziplinen, während Diadora auf eine lange Reihe einzigartiger und geschätzter Produkte zurückblickt. Die Konsequenz, mit der sich die beiden Marken in einem äußerst wettbewerbsintensiven Umfeld profilieren konnten, ist zugleich ein Beweis für Hartnäckigkeit und Weitsicht und ein gutes Omen für eine Zukunft gemeinsamer Erfolge.“

MASSIMO RIVOLA

Aprilia Racing-CEO

„Aprilia ist eine Ikone des italienischen Sports und der ideale Partner für Diadora, das sich auf dem Markt durch Qualität, innovative Forschung, Design und sportliche Seele auszeichnet, die seit jeher seine DNA ausmachen. Das wichtige Feedback, das wir vom Team zum Produkt erhalten, wird es uns ermöglichen, noch leistungsfähigere Schuhe zu entwickeln.“

ENRICO MORETTI POLEGATO

Präsident und CEO Diadora

Chat öffnen
1
💬 Brauchen Sie Hilfe?
Hallo
Können wir Ihnen helfen?
Datenschutzbestimmungen