+39 340 4102448 info@fastback.it
Nicolò Bulega WSSP Ducati Aruba

Wie viel kostet es, Sponsor zu werden?

 

Es ist sicherlich die dringlichste Frage und die, um die sich sehr oft die Entscheidung dreht, ob man eine Karriere im Motorsport anstrebt oder nicht.

Wir sind hier, um Ihnen einen umfassenderen Überblick über die verschiedenen Möglichkeiten zu geben, die diese Welt bietet, und um mit einigen Überzeugungen aufzuräumen. Um die Sache noch weiter zu vereinfachen, betrachten wir drei Beispiele, die sich auf ebenso viele Ausgabeintervalle beziehen.

10K - 50K

Wir stehen vor der Eingangsschwelle. Bei dieser Art der Auszahlung müssen wir an eine Verpflichtung denken, die auf bestimmte Situationen beschränkt ist und in einem gut untersuchten Bereich eine gute Rendite gewährleisten kann. Zum Beispiel eine Präsenz, die einer begrenzten Anzahl von Veranstaltungen in einem bestimmten Gebiet oder während des Rennwochenendes auf der „Heimstrecke“ gewidmet ist. Auf diese Weise ist es möglich, über die verschiedenen zur Verfügung stehenden Kanäle eine gute Sichtbarkeit zu erreichen und die Initiative mit wichtigen Momenten im Leben des Unternehmens zusammenfallen zu lassen. In einer Logik der gezielten Einbindung gibt es Optionen, die keine Außensichtbarkeit bieten, sondern eine Präsenz in der Gastronomie oder Versorgungsmöglichkeiten für Veranstaltungen oder Situationen im Zusammenhang mit der Rennszene. Dieser Weg ist sehr nützlich für diejenigen, die ihren Markt durch die Schaffung spezifischer Möglichkeiten erweitern möchten.

Rudy Projekt
Fizeta-Sponsoring für Fantic Racing Moto2

50K - 250K

Durch die Erhöhung des der Initiative zur Verfügung gestellten Betrags können Sie die Präsenz Ihrer Marke jährlich ausbauen. Die Größe von Verkleidungen, Anzügen, Kleidung sowie Boxen- und LKW-Oberflächen ist gering, aber die Anzahl der Sitzungen und Rennen kann eine erhebliche Expositionszeit gewährleisten. Wenn Sie die Investition lieber auf eine andere Formel konzentrieren möchten, können Sie sich für eine alternative Lösung zur saisonalen Lösung entscheiden: zum Beispiel ein Hauptsponsoring oder eine viel sichtbarere Präsenz für ein einzelnes Rennen oder für alle Veranstaltungen in einem bestimmten Land.

250 – +1 Mio

Wenn Sie sich für größere Investitionen entscheiden, können Sie natürlich bessere Imagerenditen erzielen. Mit Beträgen in der Größenordnung von Hunderttausenden Euro wird Ihre Marke auch in den oberen Klassen in größeren Ausmaßen auftreten. Pure Markenbekanntheit kann mit Initiativen kombiniert werden, bei denen Piloten zum Beispiel ihre Präsenz bei bestimmten Anlässen nutzen können. Das Gleiche gilt für Motorräder, die als Showbikes bei Events und Jubiläen eingesetzt werden können. Piloten können zu Testimonials für Marken und Dienstleistungen werden und in Multi-Channel-Werbekampagnen auftreten. Die höchsten Ebenen sind offensichtlich die des Titelsponsorings und des Hauptsponsorings: In diesem Fall ist die Aktivität eines Teams offensichtlich untrennbar mit der der Marke verbunden, wodurch ihre Popularität maximiert wird. Solche Investitionen können bei einem mehrjährigen Vertrag durchaus Beträge in der Größenordnung von 10 Millionen Euro erreichen. Es gibt jedoch Strategien, mit denen diese Kosten gesenkt werden können, beispielsweise die Aufteilung des Aufwands auf andere Unternehmen durch abwechselnde Präsenz auf den Fahrzeugen oder das Sponsoring nur eines der Fahrzeuge. Denken wir zum Beispiel daran, was das LCR-Team von Lucio Cecchinello oder Luca Boscoscuro mit Speed ​​​​Up seit Jahren erfolgreich leisten.

Toprak Razgatlioglu
MotoGP
^

Zusätzlich zu diesen „Bands“ gibt es eine Reihe unterschiedlicher Wege, die in der Lage sind, die komplexesten oder einzigartigsten Bedürfnisse zu befriedigen.

Wenn Sie den Output der Marke nicht an die Ergebnisse oder die Dynamik eines Teams oder Fahrers binden möchten, können Sie direkt in die Rennstrecken oder in bestimmte Bereiche Ihres Unternehmens investieren.

Tatsächlich ist jede Etappe durch ein Titelsponsoring gekennzeichnet, das sie im Kalender kennzeichnet. Alle Bereiche in der Nähe der Strecke und die Werbetafeln am Streckenrand sind gut sichtbare Bereiche, da sie strategisch positioniert sind, um bei jeder Aufnahme maximale Belichtung zu gewährleisten. Das Gleiche gilt für Highlights wie bestimmte Sessions oder Ergebnisse (schnellste Runde, Pole Position, Fahrer des Tages usw.).

Wie berechnet sich der Wert eines Sponsorings?

Die Bewertung eines Sponsorings ist ein grundlegender Parameter beim Aufbau neuer Geschäftsbeziehungen zwischen Marken. Die Messung der möglichen Wirkung ist komplex, da eine Vielzahl von Faktoren berücksichtigt werden müssen. Allerdings sind viele davon nicht leicht zu lesen und daher ist es wichtig, eine Strategie zu entwickeln, um alle Vorteile dieser Art von Initiative hervorzuheben.
Gehen Sie zum Artikel

Warum sich an eine Agentur wenden?

Dieser Überblick ermöglicht es Ihnen im Wesentlichen, ein Konzept zu vermitteln: dass jede Ausgabekapazität einer funktionalen Chance für Ihr Unternehmen entsprechen kann. Und dass die Wirksamkeit einer Investition direkt proportional zur Fähigkeit ist, ihre Ergebnisse zu messen und ihre Dynamik zu koordinieren.

Die Möglichkeiten, die die Welt des Sponsorings bietet, sind vielfältig und unser Spezialistenteam kann hier maßgeschneiderte Lösungen und Ad-hoc-Strategien vorschlagen.

Unsere Agentur berücksichtigt verschiedene Schlüsselfaktoren des Unternehmens, wie zum Beispiel die Geolokalisierung, das Referenzgebiet, die angebotenen Produkte, die Zielmärkte und Pläne für die Zukunft. Wir analysieren auch die Unternehmensrichtlinien hinsichtlich Nachhaltigkeit, Geschlechtergleichstellung usw. Dank dieser detaillierten Analyse können wir die am besten geeigneten Lösungen für die spezifischen Bedürfnisse des Unternehmens identifizieren und eine Reihe von Teams, Fahrern oder Meisterschaften vorschlagen, die wir gemeinsam in Betracht ziehen.

Auf diese Weise kann das Unternehmen nicht nur von der breiten Sichtbarkeit des Motorsports profitieren, sondern auch von einer auf seine spezifischen Bedürfnisse zugeschnittenen Sponsoringstrategie, die seinen Return on Investment maximiert.

Fabio Barchitta mit Luigi Dall'Igna und Michele Pirro

kontaktieren Sie uns

3 + 13 =

Chat öffnen
1
💬 Brauchen Sie Hilfe?
Hallo
Können wir Ihnen helfen?
Datenschutzbestimmungen